Prüferin für den Sachkundenachweis

Als zertifizierte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK/BHV bin ich vom Landkreis Harburg berechtig worden, die Sachkundprüfung abzunehmen.
Die Prüfung besteht aus zwei Teilen

 

Theoretische Prüfung

– Multiple Choice Fragen, die aus 5 Themenbereichen zusammen gestellt werden

– 35 Fragen (7 je Themenbereich) mit jeweils 4 Antwortmöglichkeiten, von denen jeweils eine zutreffend ist.

– Für die Beantwortung haben sie ca. 45 Minuten Zeit

– Hilfsmittel jeglicher Art sind nicht zugelassen

– Bei Täuschung gilt die Prüfung als nicht bestanden.

– 26 von 35 Fragen müssen richtig beantwortet sein, um die Prüfung zu bestehen

– Diese Prüfung kann beliebig oft und in beliebigem zeitlichem Abstand jeweils kostenpflichtig wiederholt werden.

ACHTUNG! Die praktische Prüfung kann nur nach einer bestandenen theoretischen Prüfung abgelegt werden.

 

Praktische Prüfung

Die praktische Prüfung kann nur nach einer bestandenen theoretischen Prüfung abgelegt werden.

– Die Prüfung findet an zwei unterschiedlichen Orten statt.
– Öffentliche Grünanlage
– Stadt Insgesamt
– 11 verschiedene Prüfungssituationen u.a.
– Handling
– Leinenführung
– Sitz, Platz, Steh
– Die Prüfung kann mit dem angeleinten Hund absolviert werden.
– Die Prüfung in der Stadt ist allerdings durchgehend an der Leine.
– Hör- und/oder Sichtzeichen sind erlaubt, sowie die Belohnung für den Hund beim korrektem Verhalten.
– Kranke oder verletze Hunde werden nicht zur Prüfung zugelassen

Die Prüfung gilt als nicht erfolgreich abgelegt, wenn der Hundehalter
– den Hund nicht unter Kontrolle hat
– sich unangemessen verhält
– von elf Prüfungssituationen fünf oder weniger erfolgreich absolviert hat

 

Was benötige ich, dass ich die Prüfung machen kann

– Der Hund muss gechipt sein
– Der Hund muss Haftpflichtversichert sein,
– Der Hund muss im Zentralen Hunderegister registriert sein
– Impfausweis vom Hund
– Steuernummer vom Hund
– Gültigen Personalausweis vom Hundehalter

 

Kosten für die Prüfung

Praktische Prüfung: 70,00 €uro

Theoretische Prüfung:
Einzelprüfung: 61,00 €uro
ab 4 Personen: 55,00 €uro

 

Prüfungstermine

Praktisch:
Einzelprüfung: Bei Anmeldung bekommen sie einen individuellen Termin mitgeteilt.
Gruppenprüfung: Termine können Sie im Kalender bzw. News ersehen.

Theorie:
Einzelprüfung: Bei Anmeldung bekommen sie einen individuellen Termin mitgeteilt.
Gruppenprüfung: Termine können Sie im Kalender bzw. News ersehen.

Auch wenn Sie nicht bei mir in der Hundeschule sind, können Sie sich hier gerne zur Prüfung anmelden .

Die Prüfung kann auch ohne den Besuch des Vorbereitungskurses abgelegt werden. Die jeweiligen Prüfungsgebühren bleiben unverändert.